Neueröffnung des Camel Active Stores in der Lingener Innenstadt

 

MBC GmbH übernimmt Ladenlokal – von Lingen aus in die ganze Welt

 

Was haben Tokio, London, Paris, München und Lingen in naher Zukunft gemeinsam: einen Camel Active Store, den es jetzt bereits in Lingen zu sehen gibt. Das Modehaus MBC mit Sitz in Meppen hat in der Großen Straße den weltweit ersten Store im neuen Industrial Style eröffnet. In Lingen wird dabei das ausprobiert, was zukünftig für alle Camel Active Stores weltweit umgesetzt werden soll. „Camel Active möchte in seinen Ladenlokalen ein neues architektonisches Konzept umsetzen. Den Prototypen konnten wir nun mit dem Architektenteam in Lingen umsetzen“, erzählte Torsten Thoben bei der Neueröffnung.

Auf 250 Quadratmeter werden die neusten Kollektionen für Damen und Herren rund um Camel Active präsentiert. Drei Mitarbeiterinnen wurden für die neuen Räumlichkeiten eingestellt. Die Umbaukosten beziffert Geschäftsführer Torsten Thoben mit rund 300.000 Euro. Zusammen mit Citymanagerin Nadine Thale gratulierte Oberbürgermeister Dieter Krone dem Ehepaar Thoben zur Neueröffnung ihres Camel Active Stores und wünschte ihnen viel Erfolg für die Zukunft. „Wir freuen uns, dass am Anfang der Großen Straße wieder ein attraktives Geschäft eröffnet hat und Lingen einmal mehr Vorreiter sein kann“, erklärte Oberbürgermeister Krone.


Fotos v.o.n.u.: Headerfoto Stadt Lingen (Ems), o.A.