Sie sind hier:Home>Handel>Fairtrade

Willkommen in der Fairtrade-Stadt Lingen (Ems)

 

 

Fairtrade Stadt Lingen Die Lingen Wirtschaft + Tourismus GmbH unterstützt gemeinsam mit der Stadt Lingen den Fairen Handel und setzt sich für nachhaltige Produkte ein. Auch auf kommunaler Ebene spielt der Faire Handel in allen gesellschaftlichen Bereichen eine wichtige Rolle, zunehmend auch bei der öffentlichen Beschaffung. Daher nimmt die Stadt Lingen an der „Fairtrade-Towns-Kampagne“ teil und ist offiziell vom Verein TransFair e.V. als Fairtrade-Stadt ausgezeichnet worden.
 


Die „Fairtrade-Towns Kampagne“ ist eine einzigartige weltweite Bewegung in mittlerweile 24 Ländern. Über 1.500 Fairtrade-Städte rund um den Globus tragen den Titel, darunter London, Brüssel, Rom, San Francisco und Kopenhagen. Vorreiter bei der Kampagne ist Großbritannien. Die Kampagne wurde hier bereits im Jahr 2000 gestartet.

Seit 2009 gibt es auch in Deutschland Fairtrade-Städte. Bislang hat der Verein TransFair e.V. über 300 Städte in Deutschland mit dem Titel Fairtrade-Stadt ausgezeichnet. In die Liste Fairtrade-Städte wurde auch die Stadt Lingen aufgenommen. Nähere Informationen zu diesem Projekt finden Sie auf diesen Seiten.
 
Weitere Informationen gibt es auf der Homepage der Stadt Lingen oder direkt bei Ihrer Ansprechpartnerin Rebekka Gaebel:
 
 
Ihr Ansprechpartner
Pressestelle Stadt Lingen
Rebekka Gaebel
Telefon 0591 9144-115


Fotos v.o.n.u.: Headerfoto Stadt Lingen (Ems), TransFair e.V.