Lingener Altstadtfest 2019

 

Bewerbungen bis Ende Mai mögich

 
Lingen - Musik umsonst und draußen – dieses Motto des traditionellen Lingener Altstadtfestes wird auch im kommenden Herbst wieder tausende Gäste in die Stadt locken. Vom 20. bis 22. September will die Lingen Wirtschaft + Tourismus GmbH als Veranstalter dem Publikum an drei Tagen ein buntes Unterhaltungsprogramm bieten. Wie in den Vorjahren sollen Lingener Vereine, Verbände und Organisationen an der Programmgestaltung und Durchführung des Lingener Altstadtfestes beteiligt werden. Bis Ende Mai haben deshalb alle Vereine, Verbände und Institutionen aus Lingen die Möglichkeit, sich für das Altstadtfest anzumelden. Da die Anzahl der vorhandenen Standplätze beschränkt ist, wird ein attraktives Beiprogramm der Bewerbung ausschlaggebend für eine Zusage sein. Zusätzlich können sich in diesem Jahr wieder kommerzielle Gastronomen für den Festplatz am Kreishaus bewerben. Ausschlaggebend hier ist das Gesamtkonzept für den Festplatz sowie die Verträglichkeit mit dem Altstadtfest insgesamt.
 
 
 
Ihr Ansprechpartner
Mechthild Wildemann-Pleister
Neue Straße 3a
Telefon 0591 9144-142
 


Fotos v.o.n.u.: Headerfoto Stadt Lingen (Ems), o.A.