Sie sind hier: Startseite > Veranstaltungen > Weihnachtsmarkt
pfeil2

Coronaregeln

2G gilt an fast allen Weihnachtsmarktbuden

An allen Weihnachtsmarktbuden, die Speisen oder Getränke anbieten, gilt die 2G-Regel. Speisen oder Getränke gibt es hier nur, wenn sich die Kundinnen und Kunden mit einem Impf- oder Genesungszertifikat und einem Personalausweis ausweisen können. Die Standbetreiber sollen diese Angaben möglichst kontaktlos prüfen, beispielsweise mit der CovPass Check-App.

Wer einen gültigen Impf- oder Genesungsnachweis hat, kann ein Bändchen erhalten und damit an allen Buden des Weihnachtsmarktes Speisen und Getränke bekommen. Das Bändchen ist während der gesamten Dauer des Weihnachtsmarktes gültig; es darf nicht weitergegeben werden. Die Bändchen sind an allen Getränke- und Imbissständen auf dem Weihnachtsmarkt, an den beiden Testzentren in den Marien- sowie in der Großen Straße und in der Tourist Info erhältlich.