Emsabwärts mit Paddel und Pedal

           Für Gruppen ab 10 Personen

 

Im Wandel der Zeit sind Sie am Vorabend Ihres
Rad- und Kanu-Trips in Lingen unterwegs – Anekdoten
und Geschichten inklusive. Die Stadtführung
und ein zünftiges Abendessen stimmen Sie auf ein im
wörtlichen Sinne bewegendes Wochenende ein.

Auf bereits für Sie bereitstehenden Rädern machen
Sie sich an Tag zwei auf zur See(h)tour in Richtung
Norden. Bei sommerlichen Temperaturen lohnt sich ein
Abstecher zum Geester See, bevor Sie auf Ihrer Tour,
die unter anderem durch den Biener Busch führt, den
Kanuhof „Zur Ems“ in Wachendorf erreichen. Von hier
aus starten Sie Ihre ca. dreistündige Kanutour, vorbei
an den malerischen Emsauen und durch zahlreiche
Emsschleifen. Am Ziel angekommen erfolgt der Rücktransfer
zum Kanuhof, wo der Tag bei einem geselligen
Grillabend am Lagerfeuer ausklingt.

Beim sonntäglichen Frühstück an Tag drei lassen Sie
noch einmal die schönsten Eindrücke Ihres Aktivwochenendes
Revue passieren – und vielleicht planen Sie
ja direkt Ihren nächsten Besuch in der schönen Stadt
Lingen. Wir freuen uns auf Sie!
 
Teilnehmerzahl:
mindestens 10 Personen
(Alle Gruppenangebote auch individuell buchbar!)
 
Reisetermin:
frei wählbar von März bis Oktober
 
3 Tage / 2 Nächte
Leistungen:
2 Übernachtungen mit Frühstück im Hotel im Doppelzimmer
1-mal Abendessen
1-mal Mittagsimbiss
1-mal Grillabend
Stadtführung „Auf historischen Pfaden“
Einweisung in das Kanufahren
Halbtages-Erlebnis-Kanutour
Leihrad
Radtransfer
Rücktransfer zum Hotel

Preise:
199 € pro Person im DZ im Hotel
Einzelzimmer auf Anfrage
 

Bitte füllen Sie alle mit einem Stern (*) gekennzeichneten Felder aus.


Fotos v.o.n.u.: Headerfoto Stadt Lingen (Ems), Kanucamp Lingen