Sie sind hier: Startseite > Tourismus > Stadtführungen > Öffentliche Stadtführungen
pfeil2

Öffentliche Stadtführungen 2021

Begleiten Sie unsere Gästeführer durch die Geschichte und Geschichten der Stadt. Ob ganz klassisch durch die Innenstadt, geheimnisvoll über den Friedhof, geschichtlich auf den Spuren der Oranier oder spektakulär hinter den Kulissen der EmslandArena: Lingen hat jede Menge zu bieten. Alle Stadtführungen können als individuelles Gruppenangebot gebucht werden. Gleichzeitig bieten wir aber alle Führungen auch mehrfach als öffentliche Stadtführung an. Hierfür ist keine Anmeldung erforderlich, die Tickets können für jeweils 5 Euro vorab in der Tourist Info oder direkt vor Ort gekauft werden. Wir wünschen Ihnen spannende Einblicke in die Geschichte der Stadt Lingen.

pfeil2
Wichtiger Hinweis #covid19

Bei der Teilnahme sind die bekannten infektionsschützenden Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus einzuhalten. Eine Teilnahme ist nur mit Voranmeldung in der Tourist Info möglich.

Während der Führung muss die Abstandsregel von 1,50m eingehalten werden und jede teilnehmende Person ist verpflichtet, während der Führung eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen. 

pfeil2

Gräber, Gruften, Grünanlagen

Stadtführung Neuer Friedhof

Der Neue Friedhof ist nicht nur ein Begräbnisort, sondern auch die größte innerstädtische Grünfläche in Lingen. Natur und Erinnerungskultur bilden hier eine Einheit. Kriegsgräberstätten, Gedenkorte, alte und neue Bestattungsformungen sind hier zu entdecken. Und natürlich jede Menge Natur und Landschaft.

Termine: Donnerstag, 15. April 2021, 17:00 Uhr 
 
Treffpunkt: Haupteingang zum Neuen Friedhof

 

Stadtführung  Alter Friedhof 

Der Alte Friedhof ist nicht nur eine Jahrhunderte alte Begräbnisstätte, sondern auch ein besonderer historischer Ort mit einem parkähnlichen Charakter. Denkmäler erinnern an Lingener von einst
und jeder Grabstein erzählt eine Geschichte.

Termine: Donnerstag 21. Oktober, 2021, 17:00 Uhr

Treffpunkt: Haupteingang zum Alten Friedhof, Am Gasthausdamm

Teilnahmegebühr: 5,00 €

pfeil2

Lingen bei Nacht

Lingen ist nicht nur eine Stadt voller Geschichte, sondern bot und bietet auch viel Unterhaltsames. Wir besuchen die Standorte einstiger Spillunken, hören von Lichtspielhäusern und Theatersälen, erinnern uns an frühere Kneipen und Discotheken. Natürlich erfahren wir auch Geheimnisvolles und Spektakuläres aus der Lingener Sagenwelt und von Lingener Originalen von anno dazumal.

Termin:
Samstag, 17. Juli 2021, 21:00Uhr

Treffpunkt: Emslandmuseum
 
Teilnahmegebühr: 5,00 €

pfeil2

Auf den Spuren der Oranier

Seit Jahrhunderten waren die Oranier Statthalter der Republik der Niederlande und gleichzeitig Landesherren von Stadt und Grafschaft Lingen. Viele Spuren dieser Epoche sind im heutigen Stadtbild noch immer erkennbar und viele Baudenkmäler erinnern an das Goldene Zeitalter der Niederlande sowie die oranische Zeit in Lingen.

Termine:
Sonntag, 25. April 2021, 19:00 Uhr (niderländisch)
Mittwoch, 19. Mai 2021, 19:00 Uhr (deutsch)

 

Treffpunkt: Emslandmuseum

Teilnahmegebühr: 5,00 €

pfeil2

Hinter den Kulissen der EmslandArena

Konzerte, Sport- und Comedy-Veranstaltungen mit bis zu 4.995 Besuchern, die EmslandArena ist der kulturelle Leuchtturm der Stadt und der ganzen Region. Lohnenswert ist auch ein Blick hinter die Kulissen dieser modernen Multifunktionshalle. Erleben Sie während der Führung den exklusiven Blick aus den Logen, machen Sie ein Selfie vor der Sold-Out-Wand oder besichtigen Sie die Garderobe, in der sich Ihr Lieblingsstar umgezogen hat. Technikinteressierte freuen sich über zahlreiche Fakten und alleine schon der Rundgang durch die leere und vor allen Dingen ruhige Halle bietet den Besuchen eine sehr besondere Atmosphäre.

Termine: 
Sonntag, 13. Juni 2021, 16:00 Uhr
Sonntag, 19. September 2021, 16:00 Uhr

Treffpunkt: Eingang EmslandArena (Lindenstraße)

Teilnahmegebühr: 5,00 €

pfeil2

Stadtführung Im Wandel der Zeit

Die mehr als 1000-jährige Geschichte der Stadt lädt Sie ein zu einer spannenden Entdeckungstour, vorbei an zahlreichen historischen Gebäuden und Plätzen. Unsere Gästeführer/innen vermitteln Ihnen während dieser Stadtführung historische Fakten, unterhaltsame Geschichten und überraschende Details.

Termine:
Sonntag, 22. August 2021, 16:00 Uhr
Sonntag, 12. September 2021, 16:00 Uhr

Treffpunkt: Historisches Rathaus (Marktplatz)

Teilnahmegebühr: 5,00 €

pfeil2

Campusführung

1918 wurden die 11.000 Quadratmeter großen "Lokhallen I und II" gebaut. Heute studieren ca. 2.200 Studenten in den Hallen. Während der Campusführung erfahren Sie interessante Details der wechselhaften Geschichte dieses größten historischen Gebäudes der Stadt Lingen.

Termine:
Sonntag, 27. Juni 2021, 16:00 Uhr
Sonntag, 26. September 2021, 16:00 Uhr

Treffpunkt: Theo-Lingen-Platz (Bahnhof)

Teilnahmegebühr: 5,00 €

pfeil2

Ortsteilführung Holthausen Biene

Die Lingener Ortsteile Holthausen und Biene liegen nicht nur malerisch an der Ems, sondern sind auch zwei Dörfer voller Geschichte(n). Schmucke Bauernhöfe, eine typische Dorfkirche, altes Fachwerk und dörfliche Strukturen bestimmen das Ortsbild. Bei diesem 90 minütigen Stadtrundgang können Sie Holthausen und Biene einmal näher kennenlernen.

Termin:
Sonntag, 20. Juni 2021, 15:00 Uhr

Treffpunkt: Ludwig-Windthorst-Haus

Teilnahmegebühr: 5,00 €

 

pfeil2

Historisches Spectakulum

Einst für die Verteidigung der Lingener Bürger gegen feindliche Angriffe zur Pflicht gerufen, stehen sie heute für die Pflege heimatlicher Kultur und Tradition unserer Stadt Lingen (Ems) ein.
„Die Kivelinge“ Dieser Zusammenschluss heimatbewusster, unverheirateter Bürgersöhne ermöglicht es uns, Ihnen die Geschichte unserer Stadt Lingen (Ems) auf eine außergewöhnliche Weise, in einem „Historischen Spektakulum“, näher zu bringen.
In historischen Kostümen führen Sie die Kivelinge durch die Geschichte unserer Stadt und machen das Spektakulum zu einem einmaligen Erlebnis, dass Sie so schnell nicht vergessen werden.

 

Termin:
Samstag, 08. Mai 2021, 14:00 Uhr
Samstag, 04. September 2021, 14:00 Uhr

Teilnahmegebühr: kostenlos